Spaghetti mit Reh-Hackfleisch-Sauce

17.05.2018

Zutaten für 4 Personen:

500 gr Dinkel-Spaghetti
400 gr Wildhackfleisch (z.B. Reh)
Wildgewürz-Mischung
Olivenöl
1 EL Tomatenmark
1 Zwiebel
3 Knoblauchzehen
1 Dose gehackte Tomaten mit Saft
200 ml Gemüsefond
mediterranes Kräutersalz
2 EL weißer Balsamico

Zubereitung

Spaghetti nach Packungsanweisung in Salzwasser ca. 8-10 Minuten kochen.
Für die Sauce die Zwiebel und den Knoblauch schälen und in kleine Würfel schneiden. Hackfleisch mit Wildgewürz-Mischung verfeinern, etwas Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen und das Hackfleisch mit dem Tomatenmark darin anbraten.
Anschließend die Zwiebeln und Knoblauch hinzufügen und glasig dünsten.
Die gehackten Tomaten, Gemüsefond, Kräutersalz und weißen Balsamico hinzufügen und mind. 10 Minuten oder bis zur gewünschten Konsistenz einkochen lassen.